Unternehmensethik

Durch unser Reden und Schreiben bewegen wir Menschen. Die Worte, die wir dabei machen, sind verwurzelt in klaren Werten. Diese Werte prägen unser Tun, Denken & Handeln gegenüber unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern:

Achtsame Lebensführung

Ob Reden schwingen, Texte gestalten, den Keller entrümpeln oder den Glauben ins Gespräch bringen: Was wir tun, tun wir bewusst. Mit großer Achtsamkeit gehen wir an die großen und kleinen Lebensthemen heran, hören und lesen zwischen den Lebenszeilen und bringen auf den Punkt, was gesagt oder geschrieben werden muss.

Christliches Menschenbild

Wer seine Wurzeln kennt, kann in den Himmel wachsen. Die Wurzeln für unsere Arbeit liegen im christlichen Glauben an einen Gott, der das Leben bejaht. In dieser jahrtausendealten Tradition wissen wir uns verwurzelt und finden genau dort die Ermutigung, um glaubhaft und auf Augenhöhe Menschen zu begleiten und zu bewegen.

Vertrauen als Grundhaltung

Ehrliches Feedback, konstruktive Kritik und faire Zusammenarbeit: Was zählt ist das Vertrauen. Unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und viele andere Menschen an unserer Seite wissen, dass wir mit einer guten Portion Vertrauen unsere tagtäglichen Aufgaben und Herausforderungen anpacken. In Wort, Text und Gespräch bringen wir genau dieses Vertrauen zur Sprache und verleihen so dem Leben Ausdruck.